20.07.2014 Bahndammbrand

Am Sonntag den 20.07.2014 um 17:46 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bernlohe, Georgensgmünd und Petersgmünd zum Brand einer Wiese zwischen Georgensgmünd und Petersgmünd alarmiert. Nach kurzer Erkundung zeigte sich das der Brand am Bahndamm in Georgensgmünd lag. Beim Ausrücken wurde eine zweite Brandstelle in Unterheckenhofen gemeldet. Da an der Einsatzstelle in Gmünd bereits 2 Wasserführende Löschfahrzeuge aus Georgensgmünd auf den Weg zur Einsatzstelle waren, fuhr das Löschgruppenfahrzeug aus Bernlohe die Einsatzstelle in Unterheckenhofen an. Zusätzlich wurden die FF Unterheckenhofen und  FF Kiliansdorf zur Unterstüzung alarmiert. Bereits beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte der Brand, durch Einsatzkräfte der FF Bernlohe die auf dem Rückweg einer Sicherheitswache in Roth waren, eingedämmt werden.